Drucken

Der erste Spieltag unsere gemischten D Mannschaft fand in Heilbronn statt.

Obwohl wir früh anreisten und uns gut vorbereiten konnten, ging das erste Spiel gegen die Gastgeber TSG Heilbronn 1 unglücklich mit 5:1 verloren. Wir konnten unsere Torchancen leider nicht verwandeln. Das folgenden Spiel gegen die Stuttgarter Kickers 2 war mit 4:0 ein klarer und verdienter Sieg für unsere Mannschaft. Die Euphorie über den Sieg wurde ins nächsten Spiel gegen HC Ludwigsburg 2 mitgenommen und auf dem Feld zu einem 5:1 verwandelt. Nun kahm eine kurze Pause und die Konzentration ging bei den Schwimmbad-Wetter etwas flöten. Es machte sich auch der körperlich Einsatz aus den vorigen Spielen bemerkbar, wodurch wir gegen die Stuttgarter Kickers 1 mit einem (berichtigen) 2:2 vom Platz gingen. Glücklich und zufrieden wurden noch die obligatorischen Gummibärchen geteilt. Ein großes Lob an alle Spieler für diese tolle Leistung. Vielen Dank auch an die mitgereisten Fans für die lautstarken Anfeuerungsrufe.
Weiter so.

Rainer