Drucken

Neujahrsturnier HCH –

Ereignisreicher Einsatz unserer Jüngsten

Am 07.01.2018 fand der HCH Neujahrscup für Mädchen und Knaben der Altersklassen B, C und D in der Helmholtz-Halle in Heidelberg statt, an dem unsere gemischte D-Mannschaft (Jahrgang 2009 und jünger) sehr erfolgreich teilnahm. Viele Eltern und Unterstützer begleiteten unsere achtköpfige Mannschaft: Aurelie, Felippa, Hannah, Lina, Nala, Hugo, Jan und Konstantin.

Es wurde im Turniermodus gespielt, so dass unsere Jüngsten insgesamt sechs Spiele hatten und alle SpielerInnen immer wieder zum Einsatz kamen. Zudem konnten sie in einem zusätzlichen Geschicklichkeitswettbewerb ihr Können unter Beweis stellen. Ein herzlicher Dank gilt hier besonders dem Trainer Sebastian, der die kleinen SportlerInnen hervorragend vorbereitet und den Tag über enthusiastisch begleitet hatte.

Auch wenn die ersten Spiele jeweils verloren gingen, blieb der Kampfes-/ und Teamgeist der Mannschaft ungebrochen. In den letzten beiden Spielen wurden sie dafür auch belohnt und ein überragendes 5:2 gegen die ausrichtende HCH Mannschaft II sorgte für viel Jubel bei den TSG-Anhängern. Das Hoch hielt an und im letzten und spannendsten Match besiegten sie sogar die erste Mannschaft des HCH durch einen Penalty in letzter Minute mit 2:1.

Strahlend und stolz nahmen dann die kleinen Hockeyprofis bei der anschließenden Siegerehrung ihre tapfer erkämpften Medaillen in Empfang!

Wir danken Allen, die zu diesem schönen Tag beigetragen haben und freuen uns auf eine tolle Hockeysaison 2018 mit vielen, spannenden Matches!

Werner