Drucken
Der erste Spieltag nach dem Jahreswechsel.

Alle Spieler freuten sich auf dieses Turnier und so trafen wir uns in Mannheim um so richtig loszulegen. 

Im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Bietigheim konnten unsere Jungen und Mädels gleich mit einem 3:2 Sieg in das Turnier starten. Ein schönes Spiel wenn auch etwas holprig an einigen Stellen.

Das nächste Spiel gegen den MHC 2 ging unglücklich mit 4:1 gegen uns aus. Wir hatten viele Chancen und hätte mindestens unentschieden spielen können. 

Nach einer kurzen Pause kam leider der Einbruch. Gegen den MHC 1 mussten wir mit einem 10:3 vom Platz. Alle Spieler gaben vollen Einsatz und wir konnten streckenweise gut mithalten. Durch kleine Unachtsamkeiten die vom MHC sofort in Tore verwandelt wurden kam dann dieses Ergebniss zu Stande.

Im vieten und letzen Spiel war der HCH 1 unser Gegner. Aber leider war die Konzentration verbraucht und die Kondition hatte durch das  dritte Spiel gelitten. Sodass das (offizielle) 0:12 der nicht so schöne Abschluss für das Turnier war.

Unsere Mädels und Jungs haben gut gekämpft - Kopf hoch, wir werden wieder besser.

Ergebnisse:
09:55 Bietigheimer HTC 2 3 : 2
10:45 Mannheimer HC 2 1 : 4
11:40 Mannheimer HC 1 3 : 10
12:35 HC Heidelberg 1 0 : 12