Drucken

Motivierte Lacrosse-Damen suchen motivierte(n) Trainer(in)!

Die Heidelberger Lacrosse Damen suchen ab März 2018 einen motivierten Trainer. Wir sind ein herzliches, lustiges und vielseitiges Team mit Spielern im Alter von 17 bis Mitte 30. Unser Verein wurde 2001 gegründet und ist einer der ältesten Lacrosse-Clubs Deutschlands. Seither hat das Damen-Team vier Mal an den Deutschen Meisterschaften teilgenommen und ist mit erfolgreichen Spielerinnen in der U19 Nationalmannschaft und dem Aufbauprogramm der Damen-Nationalmannschaft, dem Development Team, aktiv vertreten. Das Team besteht momentan aus 25 Spielerinnen, die in der ersten Bundesliga Süd antreten. Wir sind ein motiviertes, ehrgeiziges und engagiertes Team und als Trainer/in würdest du nicht nur uns sondern auch generell das Wachstum des Sports in Deutschland unterstützen. Wir trainieren dreimal die Woche (montags, donnerstags und sonntags) und haben von März bis Mai bzw. September bis November Liga-Spiele an Wochenenden, zu denen du uns begleiten würdest.

Lacrosse hat viele Parallelen zu anderen Sportarten wie Handball, Basketball oder Football. Wenn du also Erfahrung als Trainer, aber mal Lust auf was Neues hast, heißen wir dich auch gerne willkommen. Wir freuen uns dich kennenzulernen!

 

Außerdem sind wir auf der Suche nach einem Goalie. Wir würden uns freuen, wenn du schon Erfahrungen im Tor sammeln konntest, z.B. beim Handball, Fußball oder Hockey. Natürlich heißen wir aber auch jede neue Spielerin willkommen, die gerne als Teil unseres Teams im Tor stehen würde! Melde dich einfach unter unserer E-Mail-Adresse oder komme im Training vorbei (Mo und Do 19-21 Uhr, So 13-15 Uhr).

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Team Boo-Ya beim Beach-Lacrosse in DenHaag