Drucken

Wie bereits berichtet konnte die Herren Lacrosse Mannschaft der TSG 78 Heidelberg am Sonntag, den 28.03.2010, mit neuen Trikots auflaufen. Auch wenn es noch nicht für einen Erfolg gegen den DM-Dritten Stuttgart reichte, hoffen wir jedoch, dass die Farbe Orange in Zukunft Angstzustände bei unseren Gegnern verursachen wird.

Möglich gemacht wurde dieser herrliche Anblick (rechts unten) durch eine großzügige Spende von Rechtsanwalt Gordon Rapp (links unten bei der Trikotübergabe mit Spielertrainer David Schweizer). Auch wenn seine Schwerpunkte als Insolvenzverwalter nicht unbedingt im Bereich Ausstattung von Sportmannschaften, sondern eher bei Unternehmenssanierungen und -restrukturierungen liegen (http://www.rappwolff.de), so zeigt sich doch seine Verbundenheit mit dem Sport in seinen Tätigkeiten als Berater in Fragen des Sportrechts und Präsident des Deutschen Fechter-Bundes.

Daneben haben wir auch durch das Sponsoring von Martin Rasp große Unterstützung erhalten (http://rasp.lvm.de). 

Vielen Dank nochmals an beide Förderer!