Drucken
Am Samstag den 14. März fiel für die Herren aus Heidelberg der Startschuss für die Rückrunde der Bundesliga Süd. Das Spiel fand in Stuttgart gegen die A-Mannschaft der Stuttgarter Kickers statt. Leider musste sich das Heidelberger Team mit 18:03 deutlich geschlagen geben. Ein Trainingsrückstand auch auf Grund der langen Schneepause war zu erkennen, aber die zweite Hälfte des Spiels machte auch das Potential der Mannschaft deutlich. Nun heißt es: weiter trainieren bis zum nächsten Spitzenspiel in Heidelberg. Dies findet am 29. März im Sportzentrum Süd gegen München statt.