Drucken

Die RNK-Schülereinzelmeisterschaften in Walldorf (16.07.2017) boten für unsere SchülerInnen viel Spaß und Erfolg aber auch Terminhetze. So ist das nun mal wenn man in mehreren Disziplinen top ist. So musste beispielsweise Johannes Bürger förmlich vom Kugelstoß, bei dem er sich bereits mit den im ersten Durchgang erzielten beachtlichen 10,62m den Kreismeistertitel holen konnte, übrigens dicht gefolgt von Johannes Kuhr mit 10,13m und Matteo Schmidt mit 9,84m (alle M13), zum Hochsprung ans andere Sportplatzende „sprinten“ und übersprang, noch etwas streßbedingt, eine Höhe von 1,44m, diesmal „nur“ auf Platz 2. Auch Johannes Kuhr kam noch atemberaubt vom 60m-Hürdenlauf (10,49s), für den er sich soeben noch einen Vizemeistertitel verdient hatte, zum Kugelstoß geeilt. Ein weiterer Dreifachsieg ging ebenfalls an das Trio beim Ballwurf. Johannes Kuhr, der das 200g schwere Sportgerät geniale 56m (!) weit warf, gewann vor Johannes Bürger (46,50m) und Matteo Schmidt (44,00m). Matteo legte zudem noch einen Supersprint von 10,37s über 75m im Vorlauf hin und verpasste im Finale als Vierter mit 10,41s ebenso knapp eine Medaille wie im Weitsprung, wo ihm ein sehenswerter Satz auf 4,82m gelang. Unermüdlich holte er sich seine Medaille dann noch gegen Wettkampfende für einen 800m-Lauf von 2:38,35min, diese sogar in Silber. Zwei weitere Kreismeistertitel gingen erwartungsgemäß sowohl für den Hochsprung (1,39m) wie auch für den Weitsprung (4,51m) an Lennart Krohn (M12). Im Alleingang noch im Hochsprung im Einsatz, verpasste er dann den Start zum 75m-Sprint. Schade, das hätte vielleicht noch einen weiterer Titel ergeben. Lya Otto (W10) warf den Schlagball 26,50m weit und sicherte sich damit die Bronzemedaille.

Spannung pur mussten die anwesenden TSGler nochmals beim Staffellauf unserer MU14 ertragen. Und es lohnte sich! Unsere vier Jungs, Lennart Krohn, Johannes Bürger, Johannes Kuhr und Matteo Schmidt legten einen Superlauf mit perfekten Übergaben hin und somit war ihnen nach 41,14s ein weiterer Sieg nicht zu nehmen!

Der Beifall gilt aber auch allen anderen, hier namentlich nicht erwähnten, unserer sehr motivierten Wettkampfteilnehmer, denn auch sie haben tolle Leistungen gezeigt.

Alle Ergebnisse gibt es unter:

http://ladv.de/ergebnisse/36458/RNK-U14--U12-EinzelMeisterschaften-Ergebnisliste-korrigiert-Walldorf-2017.htm.