Drucken

Das konnten unsere 4 Teilnehmer, die mit Fotograf Alex Scheid angereist waren, beim Frühjahrswerfertag in Eschelbronn. Zwar herrschten Winter-Temperaturen, doch war es wenigstens trocken, so dass im oft glatten Ring keine Gefahr bestand. Chris Maichle „würgte“ den 1,5kg-Diskus auf 40,07m und stieß die 6kg-Kugel auf 11,01m – damit war er in der M50 zweimal auf dem Siegerplatz. Die U20 erreichte mehrere Bestleistungen und war immer im Vorderfeld zu finden. Die Bestleistungen erreichten hier Daniel Werner mit der 6kg-Kugel (11,20m) sowie Raphael Mielke und Yves Stucky mit dem 1,75kg-Diskus (27,47m bzw. 24,57m). Nicht ganz Bestleistung erreichten die beiden letzteren mit der 6kg-Kugel mit 10,10m bzw. 11,40m. Wir freuen uns über die erfreulichen Leistungen und das insgesamt starke Wurfteam sowie auf die nächsten Wettkämpfe, die dann auch die Sprinter, Läufer und Springer fordern werden.

die starken Männer, v.l.n.r.: Daniel Werner, Raphael Mielke, Christian Maichle, Yves Stucky