Drucken

Und hier gleich die nächste Erfolgsmeldung von den Langdappern: Nach Silber und Bronze im vergangenen Jahr konnte sich Marcus Imbsweiler 2013 Gold bei den Deutschen Meisterschaften sichern. Die Straßenlauftitel über 10 km wurden im bayerischen Bobingen vergeben, an derselben Stelle, an der vor 50 Jahren der erste deutsche Volkslauf stattfand. Auf dem flachen Stadtkurs ging Marcus, wie praktisch das gesamte Feld, einen Tick (oder zwei oder drei ...) zu schnell an und musste diesem Tempo auf der zweiten Hälfte Tribut zollen. Dennoch reichte es für ein Ergebnis knapp über der persönlichen Bestzeit (33:26 min) und zum Sieg in der Altersklasse M 45, zehn Sekunden vor dem Zweitplatzierten. Damit hat Marcus nun eine komplette Medaillensammlung über die klassischen Langstrecken 5000m, 10000m und 10km.