Drucken

 


 

Hallo zusammen,

es hat sich wieder gezeigt, dass wir dieses Jahr, insbesondere starke Einzel spielen wenn diese nur über 2 Sätze gehen. Wir haben nämlich nur ein Einzel, und das erst nach 3 Sätzen, abgeben müssen so dass schnell alles klar war.

Am Samstag hat Matthias für sein Come-back nach Jahren von Meldespieleabstinenz, vor Allem wegen Verletzung, eine sehr beeindruckende Leistung gezeigt, danke und bravo.

Nach dem früh erreichten Sieg sind die Doppel für unser Verhältnis eher bescheidende ausgefallen; aber mit dem gesamten Ergebnis von 6:3 dürfen wir, denke ich, dennoch zufrieden sein und positiv nach vorn schauen.

Was auf uns wartet, sind eigentlich die Gruppen Favoriten mit Ilvesheim und Rot, wobei Leuthershausen auch nicht zu unterschätzten ist. Die haben gegen den beiden nur im entscheidenen Doppel, jedesmal im Super Tie-Break, erst die Niederlage hinnehmen müssen!

Wenn wir aber weiterhin in guter Besetzung und mit solcher Leistung antreten, haben wir gute Chance, bis zum Final in Rot, um dem Aufstieg zu kämpfen.

Dominique