Die Herren-40, Herren-60 und Spielerinnen des Ladies-Morning-Cup trugen am Samstag, den 22. August 2009 in Plankstadt ein Freundschaftsspiel gegen unseren Kooperationspartner TC Plankstadt innerhalb der Rhein-Neckar-Tennis-Group aus.

 

alt src=http://www.tsg78-hd.de/images/stories/tennis/2009-news-freundschaftsspiel-tcp.jpg

 

Weil der Spielbeginn mit 15.00 Uhr etwas spät lag, wurde auf dem Grün neben dem Pavillon zur Stärkung gleich mit einem gemütlichen Kaffeeklatsch begonnen, dem lediglich Heiner Brixner vom TCP mit der offiziellen Begrüßung der Teilnehmer leichten formellen Touch anheftete.

Dort wurde später von Restaurant-Chef Antonio auch das reichliche Buffet angerichtet, das in einen lockeren, kurzweiligen Abend überleitete, wobei auch schon an Terminen für die Fortsetzung solcher Treffen gebastelt wurde.

Ach ja, gespielt wurde  ja auch noch.

Zur Austragung kamen jeweils vier Doppel. Bei den Herren 40 und die Herren 60 konnte der Gastgeber TC Plankstadt die Matches entscheiden, die Ladies  des TCP nahmen das mit der Gastfreundschaft allzu wörtlich und  punkteten nur einmal. Endergebnis: 9:3 für den TCP.

Weitere Bilder gibt's auf der Homepage des TC Plankstadt.