Drucken

Am 23.10.17, war es wieder soweit: Sechs motivierte Turnerinnen der TSG 78 zeigten ihre Turnkünste in Nussloch. Geturnt wurde nach olympischer Reihenfolge folgende Disziplinen: Stufenbarren/Reck, Schwebebalken, Boden und Sprung in der Schwierigkeitsstufe P5.

Trotz Nervosität lieferten die Mädels souveräne Turnübungen ab, hatten dabei Spaß und repräsentierten unseren Verein. Sie feuerten sich gegenseitig im Team an, obwohl sie eigentlich Konkurrentinnen waren.

Im Vergleich zu früheren Turnwettkämpfen sah man deutliche Verbesserungen; die Körperspannung hatte zugenommen und die einzelnen Turnelemente wurden sehr sauber geturnt. Zur Belohnung der sportlichen Leistung gab es danach reichlich Essen: es gab Kuchen, Waffeln aber auch herzhafte Brezeln.

Auch bei der Siegerehrung belegte der Verein tolle Platzierungen von Platz 2 bis Platz 7 und unser Platz 2 (Bianca) und Platz 3 (Carla) erhielten eine Medaille als Erinnerung.

Uns hat der Wettkampf sehr gut gefallen und wir freuen uns auf weitere Wettkämpfe mit unseren Mädels.

Franziska Förch

Die Turnerinnen des TSG 78 (v.l.): Louisa, Bianca, Yasmin, Susanna, Maya und Carla