Viele Nachwuchsturnerinnen der KTG gingen beim Maskottchenwettkampf in Lahr an den Start. Bei verschiedenen Übungen aus den Bereichen Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit durften die 5-9-jährigen Mädchen ihr Können unter Beweis stellen.

In der Altersklasse 7 turnten Clara Mielke (KTG Heidelberg/ HTV), Mia Heber (KTG Heidelberg/HTV), Maja Derwich (KTG Heidelberg/HTV) und Elisabeth Cipin (KTG Heidelberg /TSG 78 Heidelberg). Alle Turnerinnen zeigten gute Leistungen und konnten mehrmals die Maximalpunktzahl von 10 Punkten von den Kampfrichterinnen ergattern. Vor allem Elisabeth bewies wie ehrgeizig sie war, denn im Vergleich zu den anderen Heidelberger Turnerinnen trainiert sie erst seit den Sommerferien im Turnzentrum und hatte durch viel Fleiß im Training die Übungen der Altersklasse 7 geschafft. Am Ende landete Mia auf Platz 9, Clara knapp dahinter auf Platz 10, Maja auf Platz 13 und Elisabeth auf dem 18. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!